Wie alles begann…

Im Jahr 1989 hatte unser heutiger Geschäftsführer Karlheinz Hillenbrand, Speditionskaufmann und Disponent bei seinem früheren Arbeitgeber, einer bahnamtlichen Spedition in Bruchsal, die Möglichkeit, sich zunächst nebenberuflich mit einem Fahrzeug und einem Auftraggeber selbstständig zu machen.

Er erkannte die Zeichen der Zeit recht früh und setzte somit instinktiv auf das richtige Pferd. Die Express-Branche boomte damals regelrecht. Immer mehr Firmen verzichteten auf eine eigene große Bevorratung ihrer Handelsgüter und bestellten bei ihren Lieferanten „Just in Time“ über Nacht, erst dann, wenn die Ware auch tatsächlich gebraucht wurde.

Das Unternehmen setzte seinen Schwerpunkt auf die Auswirkungen dieses Trends und wurde kontinuierlich größer, so war der Schritt zur hauptberuflichen Selbstständigkeit im Jahr 1994 eine logische Folge der Entwicklung. Im Laufe der Jahre spezialisierte man sich mehr und mehr auf die besonderen Anforderungen und Bedürfnisse von Ersatzteillieferungen für Hersteller landwirtschaftlicher Maschinen. Von den überdimensionalen Maßen und Gewichten bis hin zum sehr zeitkritischen Fenster der Anlieferung dieser speziellen Ersatzteile angespornt, mussten immer neue Wege und Lösungen für eine schnelle und zuverlässige Beförderung gefunden werden.

Das Unternehmen wuchs und entwickelte sich mit der Vielfalt seiner Aufgabenstellungen. Es kamen Dienstleistungen im Bereich der Abfertigung bei den Firmen vor Ort hinzu. Auf dem eigenen Firmengelände spezialisierte man sich auf die Lagerhaltung, Kommissionierung und Zustellung von Ersatzteilen für Firmen aus der Heizungs-, Telekommunikation- und IT-Branche.

Durch die Nischenpositionierung in speziellen Sparten der Transportbranche und der permanenten, zeitgemäßen Anpassung an die jeweilige Marktanforderung ist es gelungen, das Unternehmen mit derzeit 22 Arbeitsplätzen sicher durch turbulente Zeiten zu führen.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei unserem erstklassigen Team, das größtenteils aus schon über viele Jahre hinweg beschäftigten Arbeitnehmern besteht, für die loyale, zuverlässige und partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken. Der Erfolg eines Unternehmens ist in Summe stets auf geschicktes Management und eine Vielzahl von dahinter stehenden Menschen, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und sich mit vollem Arbeitseinsatz einbringen, zurückzuführen.

Karlheinz Hillenbrand

-Geschäftsführer-